Ein perfektes Wochenende im Sog der Rockmusik

Festivalhopper Sascha hat auf Festivals öffentliche Heiratsanträge, aber auch schwere Verletzungen miterlebt.

Sascha Sroka mit seiner Verlobten Anja auf dem Zeltplatz beim Deichbrand 2017 bei Cuxhaven.

Sascha Sroka mit seiner Verlobten Anja auf dem Zeltplatz beim Deichbrand 2017 bei Cuxhaven.

Foto: Sascha Sroka / Privat

Sascha Sroka mag sich ein Jahr ohne Konzert- und Festivalbesuche nicht vorstellen. „Die sind mir extremst wichtig“, sagt der 28-jährige Bad Harzburger. „Ich bin dann wie in einem Tunnel und kann ganz von der Arbeit und vom Alltag abschalten“, erzählt er. Vor allem bei mehrtägigen Festivals taucht...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: