Deutscher Film „Werk ohne Autor“ für Oscar nominiert

Los Angeles  Lady Gaga, Bradley Cooper, Glenn Close – sie alle sind für den begehrten Oscar nominiert. Auch ein deutscher Film hat es geschafft.

Oscar-Hoffnungen kann sich auch „Werk ohne Autor“ mit Tom Schilling in der Hauptrolle machen.

Oscar-Hoffnungen kann sich auch „Werk ohne Autor“ mit Tom Schilling in der Hauptrolle machen.

Foto: - / dpa

Die Oscar Academy hat ihre Nominierungen bekanntgegeben. Darunter sind unter anderem Lady Gaga, die als beste Hauptdarstellerin für „A Star is Born“ nominiert wurde. Auch ein deutscher Film darf sich Hoffnung auf die Trophäe machen. Der deutsche Beitrag „Werk ohne Autor“ ist auch in der Sparte...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: