Groß und würdevoll – Merkel sagt in Hamburg fröhlich Tschüss

„In ein paar Monaten könnten sich viele in der CDU dabei ertappen, dass sie dieser starken ostdeutschen Frau manche Träne nachweinen werden.“

In Hamburg sagt man Tschüss, sang einst die große Volksschauspielerin Heidi Kabel über ihre Heimatstadt. Auch Angela Merkel wurde in Hamburg geboren. In der DDR wuchs sie auf und prägte dann 18 Jahre lang als Vorsitzende die CDU wie vor ihr nur Konrad Adenauer und Helmut Kohl. Jetzt hat Merkel...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: