Musikschultage in Braunschweig: Wunderbare Musik und Spielfreude

Braunschweig.  Das Eröffnungskonzert der 28. Musikschultage im Staatstheater Braunschweig hielt, was es versprach: Vielfalt, Qualität und Hingabe.

Beim Eröffnungskonzert der 28. Musikschultage im Staatstheater Braunschweig wussten die jungen Musiker zu überzeugen.

Beim Eröffnungskonzert der 28. Musikschultage im Staatstheater Braunschweig wussten die jungen Musiker zu überzeugen.

Foto: Rainer Sliepen

„Große Ouvertüre“, so war das Eröffnungskonzert der 28. Musikschultage im Staatstheater Braunschweig überschrieben. Ein Versprechen hinsichtlich Vielfalt, Qualität und Hingabe seiner jungen Interpreten. Das Braunschweiger Publikum war zur Stelle. „Freuen Sie sich auf Extraklasse“ Ein volles Haus...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: