Jetzt wird er wild

Braunschweig  Lienhardt von Monkiewitsch zeigt und erklärt sein Lebenswerk.

Der Künstler vor seinem Bild „Die Macht der Skizze“ von 1981.Foto: Nahrwold

Der Künstler vor seinem Bild „Die Macht der Skizze“ von 1981.Foto: Nahrwold

„Ich war beeindruckt von den Riesenformaten der amerikanischen Farbfeldmalerei. In der Größe wollte ich auch mal arbeiten.“ So startet Lienhard von Monkiewitsch die Führung durch seine Ausstellung „Überräume“ im Städtischen Museum. „Die Gelegenheit dazu bekam ich 1979 als Stipendiat der Villa...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: