Ich will keine Bambi-Augen

Bambi ist gar kein Reh, sondern ein Weißwedelhirsch – weil es in den USA nämlich keine Rehe gibt.

Es gibt da diese eine Erschütterung früher Kindertagen, die ich vermutlich mit einer Reihe anderer (ansonsten vorwiegend begünstigter) Babyboomer teile: die Bettlektüre eines großformatigen Walt-Disney-„Bambi“-Bilderbuchs mit seinen kurzen, aber heftig einschneidenden Texten. Ein kleiner Hirsch,...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: