Motorradunfall nach Überholmanöver endet tödlich

Braunlage  Auf der B 4 stießen Biker beim Überholen frontal zusammen. Ein Motorradfahrer kam dabei ums Leben, zwei weitere wurden schwer verletzt.

Gleich zwei Rettungshubschrauber sind an der Unfallstelle im Einsatz.

Gleich zwei Rettungshubschrauber sind an der Unfallstelle im Einsatz.

Foto: Mark Härtl

Auf der B 4 zwischen Braunlage und Hohegeiß ist es gestern Mittag zu einem schwerer Unfall zwischen Motorradfahrern gekommen. Ein Motorradfahrer kam dabei ums Leben, zwei weitere wurden schwer verletzt.

Beim Überholen eines Pkw ist nach Angaben der Polizei in Braunlage und Goslar gegen 13.30 Uhr ein 23-jähriger Motorradfahrer, aus Richtung Hohegeiß kommend, auf relativ gerader Strecke mit voller Geschwindigkeit frontal mit einem entgegenkommenden Motorrad auf der Gegenfahrbahn zusammengestoßen. Dessen Fahrer, ein 50-jähriger Mann aus Braunschweig, erlag seinen bei der Kollision erlittenen Verletzungen noch an der Unfallstelle. Seine gleichaltrige Sozia trug schwere Verletzungen davon, ebenso der mutmaßliche Unfallverursacher, der aus dem Kreis Verden kommt.

Die Rettungskräfte waren bei zunächst unübersichtlicher Lage mit einem Großaufgebot, unter anderem zwei Rettungshubschraubern, vier Rettungstransportwagen, zwei Notärzten und starken Feuerwehr- und Polizeikräften vor Ort. Anfangs war nicht klar, ob nicht weitere Verkehrsteilnehmer wie etwa der überholte Autofahrer von den Geschehnissen betroffen waren.

Bis etwa 17 Uhr musste die Bundesstraße zwischen dem Kreisverkehr Tanner Straße und dem Abzweig nach Zorge voll für den Straßenverkehr gesperrt werden. Die zahlreichen Sonntagsausflügler wurden von der Polizei darauf verwiesen, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Mit dem Ereignis vom Sonntag setzt sich die Kette der schweren Verkehrsunfälle mit Krädern in der Harz-Region fort. Erst Anfang dieses Monats war auf der Bundesstraße 241 zwischen Goslar und Clausthal-Zellerfeld ein 44-jähriger Motorradfahrer aus Berlin tödlich verunglückt.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder