Unbekannte randalieren am Schöninger Paläon

Schöningen.  Ein Schaden von mindestens 2000 Euro ist am Wochenende entstanden, teilt die Schöninger Polizei mit.

Die Randalierer haben es unter anderem auf ein Insektenhotel abgesehen. Im Hintergrund sind zerstörte Sitzbänke zu erkennen.

Die Randalierer haben es unter anderem auf ein Insektenhotel abgesehen. Im Hintergrund sind zerstörte Sitzbänke zu erkennen.

Foto: Polizei

Eine Reihe von Sachbeschädigungen hat die Schöninger Polizei am vergangenen Wochenende im Außenbereich des Forschungsmuseums Paläon festgestellt, teilt die Polizei mit.

Laut Mitteilung verursachten die Täter einen Schaden von mindestens 2000 Euro. Die Taten hätten sich wischen Samstag, 0 Uhr und Sonntag, 13 Uhr ereignet. Ein Besucherehepaar habe die Beschädigungen festgestellt und die Polizei alarmiert.

Nach derzeitigem Kenntnisstand sind laut Polizei im fraglichen Zeitraum ein Insektenhotel, Sitzbänke, Mülleimer und Laternenpfähle zum Teil beschädigt oder gänzlich zerstört worden.

Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern erbittet die Polizei Schöningen unter (05352) 951050. red

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder