Blaulicht Herzberg

Motorrad-Unfall in Herzberg: Biker bei Sturz verletzt

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagvormittag an der Kreuzung B27/B243 Ecke Landgraben in Herzberg am Harz.

Der Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagvormittag an der Kreuzung B27/B243 Ecke Landgraben in Herzberg am Harz.

Foto: ASB Barbis / Rettungsdienst

Herzberg.  Bei einem Unfall am Sonntag auf der Kreuzung B27/B243 in Herzberg am Harz ist ein Motorradfahrer verletzt worden. Das war passiert.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall am Sonntag auf der B27 in Herzberg verletzt worden. Das berichtet der ASB-Rettungsdienst aus Barbis.

Der Biker war demnach am Vormittag an der Kreuzung B243/Ecke Landgraben gestürzt.

Unfall: Ersthelfer kümmert sich vorbildlich

Ein Ersthelfer aus der Freiwilligen Feuerwehr kümmerte sich bis zum Eintreffen von Rettungsdienst und Notarzt vorbildlich um den Verunfallten, so der ASB.

Einsatz auf Herzberger Bundesstraße

Nach der Erstversorgung vor Ort wurde der Kradfahrer mit gebrochenem Schlüsselbein und einer Brustkorbverletzung ins Herzberger Krankenhaus eingeliefert.

Die Herzberger Polizei nahm den Unfall auf und sicherte den Verkehr.

Lesen Sie auch:

Fragen zum Artikel? Mailen Sie uns: redaktion.online-bzv@funkemedien.de