Öde Sandwüste statt schönem Schulhof in Hillerse

Hillerse.  Kinder und Eltern hoffen auf eine schnelle Lösung für das brach liegende Areal der Grundschule in Hillerse.

Kinder und Eltern der Grundschule Hillerse machen mit einem Plakat auf die schwierige Situation aufmerksam.

Kinder und Eltern der Grundschule Hillerse machen mit einem Plakat auf die schwierige Situation aufmerksam.

Foto: Daniela Burucker

Statt eines Pausenhofs mit Spiel- und Sitzgelegenheiten, haben die Grundschüler in Hillerse seit geraumer Zeit eine Sandwüste vor der Tür. Mit einem Appell an Politik und Verwaltung wollen Eltern und Kinder jetzt Bewegung in die Sache bringen. Zumal ein von Schule und Eltern erarbeitetes...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: