SPD Papenteich positioniert Bürgermeisterkandidaten Moos

Meine.  Der Didderser wird Fraktionschef im Samtgemeinderat. Aus Proporzgründen gibt es weitere Personalien.

Didderses Bürgermeister Randolf Moos, rückt im Vorfeld der Direktwahl 2021 zum Papenteicher Samtgemeindebürgermeister zum Fraktionschef der SPD-Samtgemeinderatsfraktion auf. Antje Thomsen, in Didderse Moos’ Stellvertreterin, gibt aus Proporzgründen den stellvertretenden Fraktionsvorsitz ab.

Didderses Bürgermeister Randolf Moos, rückt im Vorfeld der Direktwahl 2021 zum Papenteicher Samtgemeindebürgermeister zum Fraktionschef der SPD-Samtgemeinderatsfraktion auf. Antje Thomsen, in Didderse Moos’ Stellvertreterin, gibt aus Proporzgründen den stellvertretenden Fraktionsvorsitz ab.

Foto: Reiner Silberstein (Archiv)

Die SPD im Papenteich verschafft ihrem Bürgermeisterkandidaten Randolf Moos ein Jahr vor der Direktwahl in der Samtgemeinde eine öffentlichkeitswirksame Plattform. Die Samtgemeinderatsfraktion wählte den Didderser Bürgermeister mit Mandat im Samtgemeinderat zum neuen Vorsitzenden. Neue Stellvertreterin ist die Meiner Bürgermeisterin Ute Heinsohn-Buchmann.

Der bisherige langjährige Fraktionschef, Bürgermeister Uwe-Peter Lestin aus Schwülper, zieht sich ebenso zurück wie seine bisherige Stellvertreterin Antje Thomsen, die wie Moos aus Didderse kommt. Das teilt SPD-Sprecher Ulrich-Dieter Standt mit.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder