Grundsteinlegung für Kindertagesstätte in Calberlah

Calberlah.  Die Samtgemeinde verbaut dort fünf Millionen Euro. Die Eröffnung soll im Frühjahr 2020 sein.

 Samtgemeindebürgermeister Hans-Friedrich Metzlaff und Pastorin Sina Schumacher bei der Grundsteinlegung für die neue Kita.

 Samtgemeindebürgermeister Hans-Friedrich Metzlaff und Pastorin Sina Schumacher bei der Grundsteinlegung für die neue Kita.

Foto: Daniela Burucker

Die Samtgemeinde drückt bei der Schaffung von Betreuungsplätzen für die Jüngsten auf die Tube. Nur elf Monate nach dem politischen Beschluss, wurde gestern der Grundstein für den Neubau der Kindertagesstätte an der Mecklenburger Straße gelegt. Läuft alles nach Plan, soll die Kita im ersten Quartal...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: