Dieb stahl Braunschweiger Nachtwächter Hugo seine Hellebarde

Braunschweig.  Stadtführer Hugo appelliert an den Dieb, die Requisiten zurückzugeben: „Sie sind doch nur für mich wertvoll.“

Jürgen Köpke wurde bestohlen: Hellebarde und Lampe, die er als Nachtwächter Hugo trägt, sind weg.

Jürgen Köpke wurde bestohlen: Hellebarde und Lampe, die er als Nachtwächter Hugo trägt, sind weg.

Foto: Archivfoto: Heidrun Gramm

Nachtwächter Hugo ist erschüttert, entsetzt und empört: Ein Dieb hat seine Hellebarde gestohlen und die heiß geliebte Petroleumlampe. „Die ist für mich von höchstem Wert. Mein Vater hat sie mir vermacht“, erklärt Hugo. Der 70 Jährige ist seit rund 15 Jahren Stadtführer und heißt eigentlich Jürgen...

Jetzt Artikel weiterlesen

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Entdecken Sie unsere digitalen Angebote: