Einmal im Leben Bib Fortuna sein

Hornburg  Der Kampf zwischen Gut und Böse, in Form gebracht in bislang acht Star-Wars-Episoden, lässt Uwe Ebert nicht los.

Uwe Ebert aus Hornburg sammelt alles, was mit Star Wars zu tun hat, baut selbst Figuren und näht Kostüme. Hier (rechtes Bild) steht er neben Sand Trooper. Das linke Bild zeigt ihn mit der Maske von Bib Fortuna.Fotos: Pelz

Uwe Ebert aus Hornburg sammelt alles, was mit Star Wars zu tun hat, baut selbst Figuren und näht Kostüme. Hier (rechtes Bild) steht er neben Sand Trooper. Das linke Bild zeigt ihn mit der Maske von Bib Fortuna.Fotos: Pelz

Wer sein Devotionalien-Kabinett in seinem Haus in Hornburg betritt, kommt aus dem Staunen nicht heraus: Hier ist wohl fast alles ge- und versammelt, was mit den Geschichten in Beziehung steht. Als Ebert 16 war, fuhr er mit seinem Mokick von Isingerode aus ins alte Kino nach Goslar. Ganz allein vertiefte er sich in die erste Geschichte „Krieg der Sterne“ von Drehbuchautor und Regisseur George Lucas. Dass...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder