Ärzte wollen Tabu-Thema nahbar machen

Wolfenbüttel  Das Klinikum Wolfenbüttel lädt zu einer Bürgerinformation „Bauchmedizin“ ein.

Dr. Mark Jäger (links) und Dr. Kinan Rifai (rechts) vor dem Klinikum Wolfenbüttel.

Foto: Tobias Bosse

Dr. Mark Jäger (links) und Dr. Kinan Rifai (rechts) vor dem Klinikum Wolfenbüttel. Foto: Tobias Bosse

Keiner mag gerne darüber reden, obwohl theoretisch jeder davon betroffen sein kann. Darm- und Bauchspeicheldrüsenkrebs sind Tabu-Themen. Das wollen die beiden Ärzte des Klinikums Wolfenbüttel Dr. Kinan Rifai und Dr. Mark Jäger – beide mit mehr als zehn Jahren Erfahrung auf diesem Gebiet – ändern. Deshalb findet am Mittwoch, 18. Oktober, der zweite Bürgerinformationstag statt. Nachdem bereits im April eine Veranstaltung zum Thema Darm...

Neu hier?

Um alle Berichte und Hintergrundinformationen ohne Begrenzung lesen zu können, wählen Sie einfach eines unserer Angebote aus.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder