Rekord: Schon 600 Geburten im Klinikum Wolfenbüttel

Wolfenbüttel  Das Klinikum investiert 90 000 Euro in die  Kreißsäle und beliebten Familienzimmer.

Freuten sich über die neugestalteten Kreißsäle im Klinikum (von links): Belegarzt Dr. Adnan Reslan, Chefarzt Matthias Buhles, Geschäftsführer Axel Burghardt, Leitende Hebamme Karen van der Steeg und Dörthe Weddige-Degenhard.

Freuten sich über die neugestalteten Kreißsäle im Klinikum (von links): Belegarzt Dr. Adnan Reslan, Chefarzt Matthias Buhles, Geschäftsführer Axel Burghardt, Leitende Hebamme Karen van der Steeg und Dörthe Weddige-Degenhard.

Einer der drei renovierten Kreißsäle konnte am Mittwochmittag nicht besichtigt werden, weil dort gerade die 600. Geburt in diesem Jahr im Klinikum Wolfenbüttel stattfand. „Wir werden am Ende des Jahres über 800 Geburten haben und damit erneut eine Steigerung um mehr als zehn Prozent“, freute sich...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.