In der spannenden Welt der Grammophone

Wolfenbüttel  Im Kuba-Musem bietet Martin Will Augen und Ohren der Besucher außergewöhnliche Eindrücke.

Bei Führungen durch die Ausstellung sorgt das älteste Grammophon immer wieder für Aha-Effekte. Das Columbia-Modell A von 1904 ist voll funktionsfähig. Martin Will hat es restauriert.

Foto: Frank Schildener

Bei Führungen durch die Ausstellung sorgt das älteste Grammophon immer wieder für Aha-Effekte. Das Columbia-Modell A von 1904 ist voll funktionsfähig. Martin Will hat es restauriert. Foto: Frank Schildener

Die Schallplatte aus Vinyl feiert seit geraumer Zeit eine glorreiche Renaissance. Fast unbemerkt davon gab es diese Woche eine runden Geburtstag zu feiern, ohne den die Schallplatte nicht zu denken wäre: Das Grammophon wurde 160 Jahre alt. Martin Will setzt die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.