Baumann: „Kriegsverrat ist für mich eine Friedenstat“

Wolfenbüttel  Der 93-jährige Ludwig Baumann ist Friedensaktivist und der letzte lebende Wehrmachtsdeserteur.

Ludwig Baumann (93) ist Friedensaktivist und Buchautor. Er wurde 1942 wegen Fahnenflucht zum Tode verurteilt und begnadigt.

Foto: Lisa Bertram

Ludwig Baumann (93) ist Friedensaktivist und Buchautor. Er wurde 1942 wegen Fahnenflucht zum Tode verurteilt und begnadigt. Foto: Lisa Bertram

Zehn Monate lang hat Ludwig Baumann gedacht, sie kommen ihn holen, um ihn zu töten. Er saß im Gefängnis, war zum Tode verurteilt. Der Grund: Fahnenflucht. Das war 1942. Noch heute ist der 93-Jähriger Friedensaktivist und nach Wolfenbüttel gekommen, um während der Sonderausstellung „Was damals Recht...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.