Ist Nachsitzen Freiheitsberaubung? Lehrer freigesprochen

Düsseldorf  Ein Lehrer aus Kaarst hat Schüler festgehalten, bis sie eine Arbeit abgaben. Nach einer Anzeige wurde der Mann nun freigesprochen.

Der Lehrer Philip P. wurde wegen Freiheitsberaubung verurteilt. Das Landgericht Düsseldorf hob das Urteil aus der ersten Instanz nun auf.

Foto: Marius Becker / dpa

Der Lehrer Philip P. wurde wegen Freiheitsberaubung verurteilt. Das Landgericht Düsseldorf hob das Urteil aus der ersten Instanz nun auf. Foto: Marius Becker / dpa

Der Musiklehrer Philip P. (50) wollte eigentlich nur, dass seine Schüler sich auf eine Arbeit konzentrieren und nicht aus dem Klassenraum stürmen. Weil einige Schüler seine Methoden als Straftat wahrnehmen, kam es zum Prozess – mit einem positiven Ausgang für den Pädagogen.Gegen den Lehrer wurde...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.