Jäger finden menschliche Knochen während einer Treibjagd

Ranstadt/Friedberg  Jäger haben während einer Treibjagd in Hessen menschliche Knochen entdeckt. Wer der Tote ist und wie er ums Leben kam, ist unklar.

Eine Jagdgesellschaft (Archivfoto). In Hessen haben Jäger menschliche Knochen entdeckt.

Foto: imago stock&people / imago/Reiner Bernhardt

Eine Jagdgesellschaft (Archivfoto). In Hessen haben Jäger menschliche Knochen entdeckt. Foto: imago stock&people / imago/Reiner Bernhardt

Bei einer Treibjagd haben Jäger in der Nähe von Ranstadt in der Wetterau menschliche Knochen gefunden. Die Knochen sollen nun von Gerichtsmedizinern untersucht werden, um Hinweise auf die Identität des Toten zu bekommen, wie die Polizei am Donnerstag in Friedberg berichtete. Wie und wann der Mensch...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.