Braunschweigs Stürmer Nyman hofft auf WM-Einsatz für Schweden

Braunschweig Nach der überraschenden Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft hofft Eintracht Braunschweigs schwedischer Angreifer Christoffer Nyman auf einen Einsatz in Russland. „Ich bin einer der möglichen Stürmer. Wenn ich den Trainer überzeuge, würde ich mich natürlich sehr freuen, dabei zu sein“, sagte der 25-Jährige.

Die beiden Play-Off-Spiele gegen den viermaligen Weltmeister Italien verpasste Nyman aufgrund eines Muskelfaserisses in der rechten Wade. Zuvor gehörte er regelmäßig zum Kader. „Ich muss jetzt erst eine gute zweite Saisonhälfte in Braunschweig spielen. Im Sommer bin ich dann hoffentlich bereit“, sagte der Offensivmann. Schweden hatte sich nach dem 1:0 im Hinspiel und dem 0:0 am Montag in Mailand für die WM in Russland qualifiziert. dpa

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder