Logo
Niedersachsen

48-Jähriger Hannoveraner durch Messerstiche getötet

Hannover Bei einem Streit wird ein 48-Jähriger niedergestochen, kurze Zeit später stirbt der Mann. Ein Tatverdächtiger ist schnell gefasst. Er schweigt.

Polizeibeamte sichern in Hannover den Tatort nach einer tödlichen Messerattacke.
Polizeibeamte sichern in Hannover den Tatort nach einer tödlichen Messerattacke.
Foto: dpa
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 24.12.2012 - 18:26 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE